Teichbelüfter - Luftpumpen

Teichbelüfter - Luftpumpen

Teichbelüftung mit Belüfterpumpe

Mit steigenden Temperaturen fällt der Sauerstoffgehalt des Teichwassers dramatisch ab. Zusätzlich wird durch die Wärme die Zersetzungstätigkeit der Bakterien angekurbelt was weiteren Sauerstoff dem Wasser entzieht. Unter solchen Bedingungen muß gerade für schwimmfreudige Fische Sauerstoff nachgeführt werden. 

Zur Auswahl einer passenden Sauerstoffpumpe finden Sie unten mehr Informationen.

Weitere Informationen zur Teichbelüftung

Zubehör für ihre Teichbelüftung finden Sie hier: Teichzubehör/Teichbelüftung

Ansicht als Raster Liste

22 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Teichbelüfter und Sauerstoffpumpen

Die Menge des Sauerstoffbedarfs und damit die Leistung einer Belüfterpumpe ist abhängig von folgenden Parametern:
- Größe des Teiches
- Anzahl und Größe der Fische im Teich
- wieviel wird täglich gefüttert
- sind Sauerstoff produzierende Pflanzen (Unterwasserpflanzen) im Teich?
Gerade beim letzten Punkt machen viele Teichbesitzer den Fehler und zählen ihre Randbepflanzung mit Sumpfpflanzen zu den "Pflanzen im Teich". Es ist zwar richtig, dass die Sumpfpflanzen Nährstoffe aus dem Teich beziehen und so zum Gleichgewicht im Teich beitragen, aber ein nennenswerter Eintrag von Sauerstoff in den Teich erfolgt durch diese Pflanzen nicht.

© 1995 - 2022 aquapro2000 GmbH. All Rights Reserved.