Panzerwelse

Panzerwelse

Panzerwelse für ihr Süßwasseraquarium

Es gibt wohl kaum eine Welsart die man so häufig im Gesellschaftsaquarium antrifft wie die Panzerwelse. Panzerwelse sollten ausschließlich in Gruppen ab 5 Tieren gehalten werden, da sie erst dann ihr natürliches Verhalten zeigen. Dabei sind sie den ganzen Tag unterwegs und suchen den Bodengrund nach etwas fressbarem ab. Arten wie der Metallpanzerwels oder der Marmorierte Panzerwels gibt es schon seit Jahrzehnten im Handel und erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit.

Weitere Informationen zur Haltung im Aquarium 

Ansicht als Raster Liste

17 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Panzerwelse im Süßwasseraquarium

Panzer- und Schwielenwelse (Callichthyidae) bilden eine Familie innerhalb der Ordnung der Welsartigen. Die meist etwas größer werdenden Schwielenwelse sind eher Einzelgänger während die meist kleineren Panzerwelse in Gruppen oder sogar in Schwärmen leben.

Bei der Einrichtung des Aquariums ist auf eine gute Bepflanzung Wert zu legen. Weiterhin sind Höhlen und Wurzeln interessant um den kleinen Panzerwelsen Versteckmöglichkeiten anzubieten. Genauer hinsehen muß man beim Bodengrund. Scharfkantiger Kies oder Split führt zu Verletzungen der empfindlichen Barteln bei den Panzerwelsen mit den sie ja den Bodengrund ständig absuchen. Es ist also empfehlenswert abgerundeten Kies oder Sand einzubringen um dem Problem aus dem Wege zu gehen.

Beim Futter sind Panzerwelse nicht sehr wählerisch. Alles was von den Fischen nicht gefressen wurde, suchen sie sich. Allerdings sollte man den Tieren auch hin und wieder eine Futertablette anbieten, damit sie sich nicht nur von Futterresten ernähren müssen.

Panzerwelse sind aufgrund ihrer Robustheit, dem sozial sehr verträglichen Verhalten und ihrem Futteranspruch auch für den Einsteiger in der Aquaristik zu empfehlen. 

Panzerwelse Größe

Die Spannweite bei den Größen von Panzerwelsen ist beachtlich. Die kleinste Art ist vermutlich der Zwergpanzerwels - Corydoras pygmaeus, aber es gibt auch einge andere Anwärter auf diese Position. 

Einer der größten Panzerwelse ist der Schabracken-Panzerwels - Scleromystax barbatus (Corydoras barbatus) mit 12 cm, nach einigen Angaben bis 15 cm. 

Panzerwels Alter

In der Natur schaffen es viele Panzerwelsarten wohl nur eine Laichsaison zu überleben. Im Aquarium werden verschiedene Arten bis zu 10 Jahre alt. Genaue Angaben zum Alter gibt es bei den einzelnen Arten leider meistens nicht.

© 1995 - 2022 aquapro2000 GmbH. All Rights Reserved.