Kieselsäurefilter

Kieselsäurefilter

Kieselsäurefilter - Silikatfilter

Kieselsäure oder Silikat sind Rohstoffe aus denen Kieselalgen ihre Schalen aufbauen. Wenngleich eine geringe Menge an Kieselalgen unproblematisch ist und eine "Kieselalgenblüte" in der Einfahrphase auch ganz normal ist, so möchte man doch auf Dauer im Meerwasseraquarium diese Algen fernhalten. Bei dem sogenannten Kieselsäurefilter oder Silikatfilter handelt es sich um einen Mischbettharzfilter, der in der Lage ist, einen großen Teil der Kieselsäure aus dem Leitungswasser oder Osmosewasser zu entfernen. 

Der Austausch des Harzes muss abhängig von der Wasserbelastung nach einigen Monaten durchgeführt werden.

Ansicht als Raster Liste

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
© 1995 - 2022 aquapro2000 GmbH. All Rights Reserved.