Teichmuschel - Teichschnecke

Teichmuschel - Teichschnecke

Natürliche Teichreinigung

Teichmuscheln und Teichschnecken sind die perfekten Helfer im Teich. Die Teichmuscheln filtern das Wasser und entziehen ihm feine Schwebstoffe und Nährstoffe. Eine einzige ausgewachsene Muschel schafft es dabei etwa 1000 Liter Wasser pro Tag zu reinigen. Die Teichmuscheln sollten eine Sand oder Kiesschicht vorfinden um sich darin teilweise einzugraben und sich darin fortzubewegen. Im frostsicheren Bereich (>80 cm Tiefe !) überwintern die Teichmuscheln auch unter Eis.

Die Teichschnecken fressen Algen, Pflanzenreste und auch Futterreste die von den Fischen nicht gefunden werden.

Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite
© 1995 - 2022 aquapro2000 GmbH. All Rights Reserved.