Schwarmfische

Schwarmfische

Schwarmfische im Aquarium

Als Schwarmfische bezeichnen wir hier Fische die mit mindestens 6-10 gleichartigen Exemplaren zusammengehalten werden sollten, in der Natur sind die Schwärme oft sehr viel größer. Die meisten Salmerarten sind z.B. Schwarmfische. Der Neonfisch kommt auch erst im Schwarm zur Geltung und zeigt dann seine schönste Färbung. Einzelne Tiere stehen dagegen unglücklich und blass in einer Ecke des Aquariums obwohl einzelne Männchen auch territoriale Abgrenzungen für sich schaffen können. Würden aber potenzielle Fressfeinde auftauchen organisieren sich die Fische sofort zum Schwarm um den Angriff auf ein einzelnes Tier zu erschweren. Man sollte daher bei der Aquariumgröße unbedingt darauf achten, dass die Fische sich auch im Schwarm bewegen können und ausreichend Schwimmraum zur Verfügung steht!

Weitere Informationen zu Schwarmfischen im Aquarium

Ansicht als Raster Liste

20 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Einrichtung des Süßwasseraquariums für Schwarmfische

Da es sich bei Schwarmfischen um keine spezielle Art handelt können wir an dieser Stelle auch keine generellen Empfehlungen zu den Wasserwerten und Fütterungsempfehlungen geben. Diese Empfehlungen finden sie bei den jeweiligen Schwarm-Fisch Arten in der Beschreibung.

Generell kann zu der Einrichtung des Aquariums aber Empfehlungen gegeben werden. Da Schwarmfische im allgemeinen gute und fleissige Schwimmer sind, sollte das Aquarium so eingerichtet werden, dass ausreichend Schwimmraum zur Verfügung steht. Eine gute Randbepflanzung und eine abwechslungsreiche Dekoration mit Wurzeln oder Steinen sollte aber vorhanden sein um den Tieren ausreichend Rückzugsmöglichkeiten sowie Verstecke anbieten zu können. Bei Salmlern bzw. Schwarmfischen aus dem südamerikanischen Bereich empfiehlt sich ein dunklerer Bodengrund, da dann die Fische eine lebhaftere und intensivere Färbung zeigen. Letztlich bleibt dies aber dem Geschmack des Aquarianers vorbehalten, da Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind.

© 1995 - 2022 aquapro2000 GmbH. All Rights Reserved.