Aquaristik seit 1995!
Support   Hotline: +49 (0) 5722 88 88 620

Tetra Medica ContraIck Plus 20 ml

Tetra Medica ContraIck Plus 20 ml
8,95 € *
*,
entspricht 44,75 € pro 100 Milliliter (ml)
Bei Zahlung mit Vorkasse: 3% Skonto
Sie sparen 0,27 €

Medikament zur Behandlung der Weißpünktchenkrankheit (Ichthyo) bei Süßwasserzierfischen. Hilft auch bei anderen Haut- und Kiemenparasiten wie beispielsweise Trichodina und Chilodonella.

 

Artikelnummer: re-16348

Kategorie: Fischkrankheiten - Medikamente Süßwasser

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar

Beschreibung

Tetra Medica ContraIck Plus 20 ml - gegen Weißpünktchenkrankheit

Darreichungsform: Wirkstofflösung als Zusatz zum Aquarienwasser

Wirkstoffe je 1 ml Lösung:2,5 mg Methylthioniniumchlorid, 1,0 mg, Malachitgrünoxalat, 0,5 mg Methylrosaniliniumchlorid, 0,3 mg, Acriflaviniummonochlorid

Anwendungsgebiete:Weißpünktchenkrankheit (Ichthyophthirius multifiliis) und andere Haut- und Kiemenparasiten wie Trichodina und Chilodonella.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen: Keine bekannt. Der Tierhalter wird aufgefordert, jede Nebenwirkung, die bisher nicht bekannt ist, einem Tierarzt oder Apotheker mitzuteilen. Außerdem sollten die Nebenwirkungen dem Zoofachhändler oder dem Hersteller mitgeteilt werden

Dosieranleitung/Art und Weise der Anwendung: Vor Gebrauch gut schütteln. Ein Behandlungszyklus von Tetra Medica ContraIck Plus dauert 8 Tage. Während der Behandlung das Aquarium gut belüften.
UV-Klärer und Ozon-Anlagen ausschalten. Nicht über Aktivkohle oder andere absorbierende Filtermedien filtern. Wenn möglich bitte Filter vor der Anwendung fach- und sachgerecht reinigen. Die Behandlung immer im vollbesetzten Becken durchführen, um eine Ansteckung noch nicht befallener Tiere zu verhindern. Tetra Medica

ContraIck Plus wie folgt in den angegebenen Mengen gleichmäßig im Aquarium verteilen:

1. Tag: 20 Tropfen (1 ml) je 100 l Aquarienwasser. Möglichst nicht füttern.
2. Tag: 20 Tropfen (1 ml) je 100 l Aquarienwasser. Möglichst nicht füttern.
3. - 6. Tag: Keine Anwendung. Normal füttern.
7. Tag: 20 Tropfen (1 ml) je 100 l Aquarienwasser. Möglichst nicht füttern.
8. Tag: Keine Anwendung. Normal füttern. Teilwasserwechsel (30-50%) durchführen. Wir empfehlen nach dem Teilwasserwechsel mit Aktivkohle zu filtern

Eine Wiederholungsbehandlung ist direkt im Anschluss empfehlenswert, besonders bei der Weißpünktchenkrankheit.
Die Wasserfärbung ist wirkstoffbedingt und verschwindet nach einigen Tagen wieder

Hinweise für die bestimmungsgemäße Anwendung:

•Tetra Medica ContraIck Plus nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln anwenden.
•Im Falle einer Überdosierung entsprechend der Überdosierungsmenge das Aquarienwasser wechseln.

Besondere Warnhinweise:
• Für Tiere.
• Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.
• Krebstiere, Garnelen, Schnecken, Muscheln und andere Wirbellose von der Behandlung ausschließen, da Unverträglichkeiten auftreten können.
• Feinfiedrige Pflanzen, wie z. B. Ceratophyllum-Arten (Hornkraut) können geschädigt werden.
• Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Beseitigung von nicht verwendeten Arzneimitteln:
• Dieses Produkt und seine Verpackung der Problemabfallentsorgung zuführen.

Zusatzinformation
EAN 4004218279230
Artikelnummer re-16348
Hersteller Tetra
Gewicht 0.1000
Lieferzeit nicht mehr lieferbar
Wasserzusatz-Typ Medikament
Gewicht-Menge-Volumen 20 ml
Wasserart Süßwasser
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.