Aquaristik seit 1995!
Support   Hotline: +49 (0) 5722 88 88 620

Fadenfische & Guramis

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Previous
Next

Erfolgreiche Haltung von Fadenfischen und Guramis

Mit einem Mindestvolumen von 80 bis 100 Liter, einer üppigen Bepflanzung die vorzugsweise bis an die Wasseroberfläche reicht ist der Einstieg in die Haltung der verschiedenen Fadenfische, Zwergfadenfische und Guramis gut möglich. Fadenfische halten sich im allgemeinen an der Wasseroberfläche auf von daher ist auch das Einbringen von Schwimmpflanzen eine gute Idee, da sich die Tiere dort gut verstecken können.

Bei den Wasserwerten hat der Liebhaber von Fadenfischen etwas mehr Spielraum. Bei einem pH Wert zwischen 6.0 und 7.5, einem konstanten Temperaturbereich zwischen 24 und 26 Grad Celsius fühlen sich die Labyrinthfische am wohlsten.

Bei der Futterauswahl kann von handelsüblichen Flockenfutter in guter Qualität über Granulatfutter auch Frostfutter und Lebendfutter gereicht werden, welches von den Tieren dankbar angenommen wird.

Bei der Auswahl der Fische ist eine Paarhaltung empfehlenswert. Die sehr friedlichen Fadenfische können auch gut mit anderen Tieren im Gesellschaftsaquarium gehalten werden.