Facebook Like it +1 auf Google Plus

Aquaristik Shop

Aquarium Hersteller ܜbersicht
Aquarium Bückeburg

Aquaristik Fachgeschäft Bückeburg 

Besuchen Sie unser Fachgeschäft:
Aquarium Bückeburg

Öffnungszeiten:
Di 10:00 - 18:00 Uhr
Mi 14:00 - 18:00 Uhr
Do 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 15:00 Uhr

Tel: 05722 8888 621

Ratgeber Meerwasser
Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bewertungen
200+ Rezensionen bei:
Google Zertifizierter Händler
jetzt ansehen



Aussenfilter

Weitere Unterkategorien:

Einige Produkte aus der Kategorie: Aussenfilter

Einen Aquarium Aussenfilter installieren

Aussenfilter sind Aquarienfilter , die das Wasser aus dem Aquarium saugen - durch ein Einlassrohr, oft geschützt durch einen Schwamm oder Sieb. Das Wasser führen sie durch verschiedene Filtermedien in einem unter Druck stehenden Behälter und dann pumpen sie das gefilterte Aquarienwasser zurück in den "Fischtank" über Ausströmdüsen oder andere Filtereinläufe.

Wie funktioniert ein Aussenfilter?

Aussenfilter ziehen Wasser über ein Ansaugrohr nach oben und aus dem Aquarium in eine externe Filterkammer oder Kanister, wo das Wasser durch eine Reihe von Filtermedien fliesst um das Aquarienwasser zu reinigen. Der Strömungsrichtung variiert zwischen den Modellen und Marken von Aussenfiltern und kann von unten nach oben sein, von oben nach unten, von hinten nach vorne, Mitte-out, oder von außen nach innen, abhängig vom Hersteller des Aussenfilters. Verschiedene Aquarium Filtermedien bieten chemische, biologische und / oder mechanische Filtration, je nachdem, welche Art von Filtermedium Sie wählen.

Nachdem das Wasser durch das Filtermedium in dem abgedichteten Filter geflossen ist, wird es wieder in das Fischbecken gepumpt. Aussenfilter nutzen immer Wasserpumpen um Wasser zu bewegen, da ihr System abgedichtet ist. Die meisten Modelle von Außenfiltern haben eine integrierte Förderpumpe, in der Regel entweder im Deckel oder in den Boden eingebaut, einige einfache Modelle der Filter benötigen eine separate externe Förderpumpe.

Welche Pflege und Wartung benötigt einen Aussenfilter?

Je nach Marke und Modell des Filters und der Art der verwendeten Medien, werden die Wartungsanforderungen eines Aussen-Filters variieren. Viele haben Körbe, Patronen, Medienbeutel oder isolierte Kammern, in die Sie Ihre bevorzugten Filtermedien einbringen können. Mechanische Filtermedien müssen regelmäßig ausgespült werden, während andere Medien (z.B. Aktivkohle) ersetzt werden müssen. Überprüfen Sie die Empfehlungen des Herstellers für die Art (en) von Filtermedien die Sie verwenden, um die notwendige Wartung für das Filtermedium zu verstehen.

Neben der Wartung der Filtermedien ist es erforderlich, auch die Schläuche und die Pumpe des Filters regelmäßig zu reinigen. Dazu finden Sie in unserem Shop verschiedene Reinigungs-Sets.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Warenkorb »

Kostenloser Versand in D
ab 50,- €

Infos zu Transport & Lieferung »

Lebendtierversand
Bestseller
Telefonhotline aquaPro2000

+49 (0) 5722 88 88 620

Mo. 09.00 - 15.00 Uhr
Di.- Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 15.00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten:

Paypal Logo

Ratenkauf

Klarna Ratenkauf Logo

Rechnungskauf

Klarna Rechnung Logo

Logo Kreditkarten